Archiv für 02.2011

Ökojeans - kauft noch wer was anderes?

Ökojeans sind Jeanshosen, die weitgehend unter Verzicht auf unnötige und/oder giftige Chemikalien produziert werden. Jeanshosen waren in der Vergangenheit oft sehr stark mit Chemikalien oder giften belastet. Das galt insbesondere für schwarze Jeans. Heute gibt es zum Glück ein breitgefächtertes Angebot an Ökojeans. Zuweilen wird auch von Biojeans gesprochen.
Ökojeans werden in der Regel aus […]

Geschrieben von: admin am 20.02.2011

Biounterwäsche - das sollte man der Haut gönnen

Biounterwäsche sollte eigentlich heute genauso zum absoluten Pflichtprogramm in Sachen Bekleidung gehören wie Biosocken. Da Unterwäsche egal ob bio oder konventionell direkt auf der Haut getragen wird, sollte man hier noch mehr als bei Oberbekleidung darauf achten, dass man eben Biounterwäsche trägt. Ersparen Sie ihrer Haut einfach die Chemie der normalen Kleidung. Das sollten Sie […]

Geschrieben von: admin am 20.02.2011

Biosocken - Wohltat für die Füße

Bei den Socken gibt es sicher mehr als bei allen anderen Textilien (und selbst da gibt es grund genug) auf “bio” zu achten. Biosocken sollten heute wirklich bei allen Konsumenten der Goldstandard für Socken sein. Biosocken sind deshalb so wichtig, weil man in der Regel an den Füßen mehr als an allen anderen Körperteilen mit […]

Geschrieben von: admin am 19.02.2011

Living Crafts - Biotextilien mit Kultstatus

Living Crafts (organic textiles) ist eine Marke unter der tolle Basics aus Organic Cotton verkauft wird. Living Crafts bietet T-Shirs aus Biobaumwolle, stylische Jeans, Biobaumwoll-Socken aber auch tolle sexy Unterwäsche. Kurz gesagt: Living Crafts liefert alles, was man zum täglichen Leben an Textilien braucht. Da Living Crafts schon so etwas wie einen Kultstatus erreicht hat, […]

Geschrieben von: admin am 19.02.2011

Seidentraum: Neues Fair Trade-Startup von Senior gegründet

Alter schützt vor Thorheit nicht, würden böse Zugen sagen. Wir finden es dagegen klasse, dass Matias Langer mit 60 Lenzen noch einmal in die Hände spuckt und seinen “Seidentraum” gründet.
Die Idee:
seidenen Kreationen von Kamaldeep Kaur in Deutschland anzubieten. Die Schönheit der Tücher und ihrer aufwändigen Herstellung hat den “jungen” Gründer deart begeistert, dass nun auf […]

Geschrieben von: admin am 19.02.2011