Archiv für 05.2011

Fair Trade Hoodies

Früher sagte man Schlumpf oder auch Kapuzenjacke. Heute sagt man schlicht Hoodie. Hoodies sind bequem und werden besonders gern in der Übergangzeit oder auch beim Sport getragen. Da Hoodies sehr leger und gleichzeitig bequem sind, sind Hoodies die ideale Freizeitbekleidung. Sie haben sich in den letzten Jahren so etwas wie einen Kultcharakter erarbeitet und sind […]

Geschrieben von: admin am 31.05.2011

Pants to poverty - einfach gut und sexy

Pants to poverty ist eine eine neue Art von Lifestyle-Marke. Pants to poverty arbeitet mit Tausenden von Bauern und Fabrikarbeiter in Indien zusammen, um zu zeigen, dass Mode ein schönes Instrument ist, um die Welt positiv zu verändern.
Pants to poverty hat seine Wurzeln in der “Make Poverty History-Kampagne. Das Ergebnis sind heute top-stylische und zum […]

Geschrieben von: admin am 22.05.2011

Veja Schuhe - ökolgische und soziale Vernunft und dennoch unheimlich hipp

Die Idee des Veja Projektes kann auf eine Frage reduziert werden, nämlich auf die Frage, ob eine andere Welt möglich ist? Mit Bio-Baumwolle aus dem Nordosten Brasiliens, wildes Amazonas Gummi-und Öko-Leder erfindet Veja neue Wege des Handwerks. Veja wurde dabei auf drei Hauptprinzipien aufgebaut:
1. Mit ökologischen Inputs
2. Mit Fairtrade-Baumwolle und Latex
3. Die Einhaltung der Würde […]

Geschrieben von: admin am 22.05.2011

Nice Green Stuff

Nice Green Stuff bietet tolle ökologisch korrekte T-Shirts und kombiniert die schönen Materialien (100% kontrolliert biologische und fair produzierte Baumwolle) mit einem zeitgemäßen und hippen Design. Besonders gut gefallen die ausgefallenen “Tiermotive” mit phantastischen Mischwesen. Diese Ökoshirts sind ein wahrer Augenschmauss und man kommt garantiert immer gut mit anderen Menschen ins Gespräch, wenn man mal […]

Geschrieben von: admin am 21.05.2011

Biologisch korrekte Babykleidung ist wichtiger denn je!

Ökologisch korrekte Kleidung für Neugeborene also Babykleidung wird angesichts der weltweit steigenden Fälle von Allergien besonders in den Entwicklungsländern und der gleichzeitigen Vergiftung der Agrarflächen mit “Pflanzenschutz”- und Entlaubungsmitteln zunehmend ein Thema. Besonders die empfindliche Babyhaut sollte nicht unnötig mit Giften aus Textilien in Kontakt gebracht werden. Dies sind wir den zukünftigen Generationen einfach schuldig. […]

Geschrieben von: admin am 19.05.2011